Der neue Hostato berichtet vom Jahresausklang und gibt einen Ausblick auf 2022.

Zur Mitgliederversammlung 2022 freuen wir uns auf zahlreiches Erscheinen!

Wir laden herzlich ein zum Zeitzeugengespräch mit Helmut “Sonny” Sonneberg am 3. April 2022 ab 11.00 Uhr im Neuen Theater Höchst.

Wir laden herzlich ein bundesweiten Tag der Druckkunst am 20. März 2022 von 14.00 bis 18.00 Uhr in der Druckwerkstatt von höchst*schön.

Der neue Hostato gibt einen Überblick über ein trotz Corona ereignisreiches 2. Halbjahr 2021.

Wir freuen uns schon auf den Höchster Weihnachtsmarkt 2021! Auf dem Schlossplatz vor dem Zollgarten werden wir mit einem Stand vertreten sein. Freut euch auf weißen Winzerglühwein, Rindswurst und unsere Zollgarten-Leckereien.

Zum bundesweiten “Tag des offenen Denkmals” am 12.9.21 öffnen wir von 12 bis 18 Uhr den Zollgarten. Von 12 bis 15 Uhr zeigen Nicole Lindau und Gäste einer Handspinngruppe unter dem Motto “Spinnen ist ein Fingerspiel”, wie die alten Geräte aus dem Vereinsbestand funktionieren und wie ein “guter Faden” gemacht wurde.

Am Samstag, dem 28. August 2021, stehen wir in wunderbarem Ambiente am Zollgarten auf dem Schlossplatz. Dort verkaufen wir Kaffee und Kuchen als Stärkung – für alle, die sich vor oder nach dem Shoppen bei Künstlern und Kreativen etwas ausruhen möchten. Außerdem bieten wir dort unseren neuen »Zollgarten-Leckereien« sowie Drucken auf einer historischen Presse an.

Die Kinder- und Jugend-AG hat zwei neue Angebote erarbeitet, um Kindern und Jugendlichen die Höchster Geschichte und Altstadt näherzubringen. Diese Projekte werden aus Mitteln des Förderprogramms Innenstadt Höchst der Stadt Frankfurt am Main, Stadtplanungsamt, gefördert.

Türkenkapelle, Karpfenwirt-Grabstein, Nassauische Säule und die ersten Grenzsteine – alles erstrahlt dank vieler Spenden nach und nach im neuen Glanz.